Gestalterisches Werken

          

Technisches Werken

Beurteilungskriterien (textil und technisch)

Die Semester bzw. Jahresnote setzt sich aus folgenden zwei Teilen zusammen:

 

1. Teil:

 

Aktive Mitarbeit - Aufmerksamkeit und Teilnahme bei Besprechungen-Diskussionen-und praktischen Arbeiten

              

Lösungs Kompetenz - Idee-Planung-Ausführung

 

Sachgerechter Einsatz von Material-Werkzeug und Maschinen (Sicherheit)

 

Fachgerechte Benennung von Material- Werkzeug und Maschinen

 

 

2. Teil:

 

Qualität der Ausführung- Arbeitsblätter- Entwürfe- Zeichnungen- Werkstücke

 

 

Die beiden Teile ergeben zu je 50%  zusammen die Gesamtnote