Land- & Forstwirtschaft in Österreich

Die SchülerInnen der 3d, 3e, 3f,  4d, 6ar und 7c Klassen erfuhren in den Fächern Geografie und Wirtschaftskunde, Biologie und Umweltkunde, sowie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre  im Rahmen der fächerübergreifenden Wanderausstellung mit dem Titel „Land- und Forstwirtschaft in Österreich – Ernährung und Umwelt“ viel Wissenswertes über diesen Wirtschaftszweig. Die Inhalte umfassten die Nutzung der Flächen und Produktion, Wirtschaftsbedingungen, Wandel der Betriebsstruktur, gemeinsame Agrarpolitik der EU, ländliche Entwicklung, Forstwirtschaft, Energie, biologischer Landbau und Gütesiegel, Ernährung und Verbrauch von Lebensmitteln,  als auch die wirtschaftliche Bedeutung dieses primären Wirtschaftssektors.

 

Herzlichen Dank an Herrn Meusburger, der die Wanderausstellung kommentierte und den SchülerInnen näher brachte.

 

Weiter zur Fachgruppe BVL, BIUK ...

 

Zurück